Wo das Paradies beginnt …

"... Ein alter Steg führte dort zwischen den Schilfhalmen in das Wasser hinein und ein paar Frösche quakten durch die warme Mainacht. „Wollen wir schwimmen?“, fragte Karo und schaute die Freundin an. „Ich habe aber kein Badezeug mit.“, gab Fredy zu bedenken. Karo lachte schallend „Wer soll uns den hier sehen. Und wenn doch, was … Weiterlesen Wo das Paradies beginnt …

Werbeanzeigen

Kater Gismo steigt der Kirche auf das Dach …

"… Vorsichtig stiegen sie weiter nach oben und hatten die Uhr direkt vor sich. Dorian staunte über all die Zahnräder, Federn, Seile und die ganzen anderen Metallteile, die alle zu einem großen Block zusammengesetzt waren. In alle vier Richtungen gingen Metallstangen zur Wand. Es klackte, tickte und summte. Alles bewegte sich hin und her. "An … Weiterlesen Kater Gismo steigt der Kirche auf das Dach …

Auf Bärenspuren

"... Sie lag in dem Kasten neben den Säcken und konnte nur nach oben sehen. Da der Nubier ihr auch noch die Füße gefesselt hatte, konnte sie sich kaum bewegen. Nur die Köpfe der beiden Nubier konnte sie so erblicken und der Anführer war sicher auch irgendwo. Nach einer Weile versuchte Sarosa sich in dem … Weiterlesen Auf Bärenspuren

Eine Engel und eine Dämonin suchen die Liebe …

"... Wieder war es Freitag geworden. In der vergangenen Woche war Aurelia jede Nacht unterwegs gewesen. Von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang trieb sie sich in Clubs, Bars und Diskotheken herum. Sie zog dabei auch als Abschluss mit Lilith und jeweils einem Mann in das kleine Hotel. Irgendwie war sie auf dem Weg, ein Wesen der Nacht … Weiterlesen Eine Engel und eine Dämonin suchen die Liebe …

„Cecilia im Bann der Liebe“

"... Die Freundin stand auf, mit einem Griff hatte sie ein schönes, blaues, ärmelloses Top in der Hand und hielt es hoch. „Dazu noch deinen roten Rock und dann geht das.“, legte sie fest und die Freundin verschwand damit im Bad. Es dauerte aber eine ganze Weile, bis sie aus dem Bad kam. Haare, Make-up … Weiterlesen „Cecilia im Bann der Liebe“

Kater Gismo und das Lämmchen

" ... Unten war von dem Grün der Wiese am Seeufer fast nichts mehr zu sehen. Nur das weiße Fell der Schafe sah der kleine Kater. Da blieb ihm vor Staunen das Mäulchen offen stehen. „Das müssen hunderte sein!“ sagte Gismo. „Wollen wir die mal zählen?“ fragte Dorian „Nein, lieber nicht. Sonst schlafe ich noch … Weiterlesen Kater Gismo und das Lämmchen

„Im Schein der Hexenfeuer“

" ... Siegfried war eine Woche unterwegs als am frühen Morgen, die Sonne ging gerade auf, an den Eingang des Hauses geklopft wurde. Die Magd, die Küchendienst hatte und damit als erste mit der Arbeit begann, öffnete die Tür und wurde sofort von vielen Bewaffneten zur Seite gestoßen. Zwanzig Soldaten der Stadtwache stürmten in das … Weiterlesen „Im Schein der Hexenfeuer“