Bücher-Adventskalender #Tag 6

"Hannos Geschichten" von Marion Jana Goeritz   "Zwei spannende Geschichten erzählt Hanno, der Geschichtenerzähler und um ihn sitzt eine Gruppe von neugierigen Kindern. Die Katzenburg Mitten im Wald unter der Oberfläche eines Teiches liegt sie seit Jahrhunderten. Die Katzenburg. Mutig gehen die Männer des Dorfes an diesem Ort, und einem von ihnen offenbart sich, was … Weiterlesen Bücher-Adventskalender #Tag 6

Bücher-Adventskalender #Tag 5

"Osk – Die Liebe des Wikingers" von Katharina Münz Weihnachtswerbung Die folgenden Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung:   https://www.amazon.de/dp/B07Z67QSPD  

„Gedichte unterm Weihnachtsbaum“

Janas Buchkaleidoskop

das grüne kleid im Labyrinth 1

„Das grüne Kleid im Labyrinth“

Trage die Glut in deinem Herzen, spreche der Seele Worte aus.
Zeige dich, wie dich Gott gemeint hat und frage nicht, wohin es führen mag.
Fange ein und lasse fliegen, rühre nicht, doch berühre sanft.
Und kannst du einen anderen bewegen, erfreue dich an dem Weltentanz.

Mehr zum Buch auch weitere Leseproben gern unter   http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/92.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Bücher-Adventskalender #Tag 4

"Ein Kater rettet das Weihnachtsfest" "... Wie jedes Jahr ertönten ein Gong auf dem Flur und danach das obligatorische Gebimmel des Glöckchens, mit dem die Mitarbeiter in den großen Beratungsraum gebeten wurden. Eine Wanderung aus den Büros über den Flur setzte ein. In dem Raum hatten die Sekretärin und der Vertriebsleiter schon den Baum aufgestellt … Weiterlesen Bücher-Adventskalender #Tag 4

Bücher-Adventskalender #Tag 3

"Himmeldonnerglöckchen!: Hopsis Abenteuer in der Weihnachtswerkstatt" von Jasmin Zipperling   "Als angehende Osterhäsin soll Hopsi stillsitzen, die Löffel spitzen und aufpassen. Aber Hopsi schmatzt, wenn sie aufgeregt ist und schlägt viel lieber Purzelbäume. Aus Versehen landet sie mit dem frechen Wichtel Michi in der Weihnachtswerkstatt. Das ist ein zauberhafter Ort, an dem man den Christbaumschmuck … Weiterlesen Bücher-Adventskalender #Tag 3

„Emilia Sommerfeld“

Janas Buchkaleidoskop

Emilia SommerfeldKlappentext: 
Emilia ist Anfang vierzig und entfernt sich emotional von ihrem Mann. Sie lernt den jüngeren Emanuel kennen. Er nähert sich ihr, auf eine sehr erfrischende Art, doch Emilia traut dem Frieden nicht. Nach einigen Begegnungen mit ihm, kann Emilia mithilfe von Madame Bourness herausfinden, warum sie sich, so durch diesen Mann angezogen fühlt. Doch da ist noch etwas anderes, das Emilia fühlt. Sie geht dem nach und wird so zu Emanuels Wahrheit geführt. Ein Geheimnis ist gelüftet.

Eine Geschichte zweier Seelen die sich fanden, um Vergebung zu finden.
Eine Geschichte über Liebe, Schmerz, Vergebung und Freundschaft.

Inhalt:
Prolog

Irland in ihren Augen
Emilias Geburtstag
Emilias Gefühle
Das erste Date
Ein guter Tag
Im Land Unbekannt
Ein Geheimnis wird laut
Die erste Begegnung danach
Epilog


Kleine Anmerkung:
Diese Geschichte schrieb sie aus meinem Gefühl heraus. Denn immer, wenn ich meinte, ich sollte so oder so schreiben, fühlte ich einen Schmerz…

Ursprünglichen Post anzeigen 89 weitere Wörter

„Gedichte unterm Weihnachtsbaum“

Janas Buchkaleidoskop

Buch zweiundzwanzig Wegboten

„Zweiundzwanzig Wegboten“

Wenn die Kraft der Heilung sich in der Welt zu zeigen vermag,
so erblühte über dem Geheilten ein Blütenzaun aus Klarheit,
und lässt die eigene Welt hell erstrahlen.

Mehr zum Buch, auch weitere Leseproben gern unter http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/93.html

Ursprünglichen Post anzeigen