Ein Löwe war sein Wappentier

"... Die Führer des Heeres, so auch Heinrich, blieben beim König in Rom. Wolfgang und ein Teil seiner Männer wurden nun zur Bewachung mit nach Rom genommen. Nach der Einnahme der Stadt hatte Heinrich Wolfgang zu seinem Bannerträger gemacht. Bei allen offiziellen Auftritten, bei denen Heinrich sein Banner dabei haben musste, war nun auch Wolfgang … Weiterlesen Ein Löwe war sein Wappentier

Werbeanzeigen

Auf Kaperfahrt vor Rügen

"... In der Nacht versammelten sich alle Verschwörer an Heins Boot, dass er am Anleger ganz vorn festgemacht hatte, wodurch er nicht an anderen Booten vorbei musste. Sie hatten sich mit Ruß schwarz geschmiert und waren halbnackt. Die kleinen Hörner, die Andreas auch noch rot angemalt hatte, hatten sie mit Bändern an ihren Köpfen befestigt, … Weiterlesen Auf Kaperfahrt vor Rügen

Rosen hinter Burgmauern

"... Immer dichter standen die Bäume an beiden Rändern des Weges. Der Kaufmann kam zur anderen Seite an sie heran und sagte „Ab jetzt fahren wir im Wald. Erst morgen Mittag werden wir ihn wieder verlassen.“ „Dann bleiben wir über Nacht auch in diesem Wald?“, fragte sie und der alte Mann nickte zur Bestätigung. Dann … Weiterlesen Rosen hinter Burgmauern

Sie war zu einem Kreuzzug berufen …

"... Eigentlich war es schon komisch, das bisher alles gut gegangen war. Sie hatte schon viel über Räuber gehört und sie Beide waren hier ganz alleine. Der Mann vorn auf dem Karren hatte ein Schwert an seiner Seite und sie trug einen langen Dolch am Gürtel, aber der war eher nur Schmuck. Die Mutter hatte … Weiterlesen Sie war zu einem Kreuzzug berufen …

Im Schein der Hexenfeuer

" ... Siegfried war eine Woche unterwegs als am frühen Morgen, die Sonne ging gerade auf, an den Eingang des Hauses geklopft wurde. Die Magd, die Küchendienst hatte und damit als erste mit der Arbeit begann, öffnete die Tür und wurde sofort von vielen Bewaffneten zur Seite gestoßen. Zwanzig Soldaten der Stadtwache stürmten in das … Weiterlesen Im Schein der Hexenfeuer

Zeitlicher Ablauf der Handlung in meinen Büchern

  Meine historischen Erzählungen 5800 Steinzeit Anfang des Buches „Schicha und der Clan des Bären“ Ende des Buches „Schicha und der Clan des Bären“ 5500 Steinzeit 2200 -- Beginn der Bronzezeit 1200 -- Beginn der Eisenzeit 800 -- 800 Beginn des allmählichen Niedergang der Bronzezeit 800 Erste Städtebildungen und Anfänge der etruskischen Kultur 750 Aufstieg … Weiterlesen Zeitlicher Ablauf der Handlung in meinen Büchern

Liebe hinter Klostermauern

"... Zusammen mit Karla stellte sie die Getränke kalt, bereitete die Häppchen und die Dekoration vor. Nach dem Mittag kam dann die Band und machte die letzten Tests. Die laute Musik war überall im Haus zu hören und beschleunigte den Puls aller Frauen hier, bis auf die Nonnen und die Direktorin, obwohl die sicher auch … Weiterlesen Liebe hinter Klostermauern