„Westwärts auf Drachenbooten“

In meiner historischen Geschichte "Westwärts auf Drachenbooten" geht es zu den Sachsen und Nordmännern des Jahres 800. "... Schon bald konnte man einzelne Berge erkennen, die aus der Küstenlinie heraus ragten. Sie vereinigten sich zu einer Gebirgskette, die Himmelhoch da lag. Wie ein gewaltiger Drachen. Schwarz und zackig. Immer weiter nach Norden fuhren sie und … Weiterlesen „Westwärts auf Drachenbooten“

Werbeanzeigen

Mit der Hilfe eines Katers …

"... Wie jedes Jahr ertönten ein Gong auf dem Flur und danach das obligatorische Gebimmel des Glöckchens, mit dem die Mitarbeiter in den großen Beratungsraum gebeten wurden. Eine Wanderung aus den Büros über den Flur setzte ein. In dem Raum hatten die Sekretärin und der Vertriebsleiter schon den Baum aufgestellt und geschmückt. Immer mehr füllte … Weiterlesen Mit der Hilfe eines Katers …

Als die Hunnen kamen …

"... Nachdenklich sah sie auf das Korn zu ihren Füßen. Sie ließ die Ähren durch ihre Finger gleiten. Eigentlich sollte nun die Ernte erfolgen und sie sollte den Schmied heiraten, der aber nun schon ein paar Tage tot war. Tränen rannen ihr über die Wangen, als sie an das heimatliche Dorf und die Menschen darin … Weiterlesen Als die Hunnen kamen …

Der Weg einer Münze

"... Karl legte sich auf sein Bett und dachte über den Tag nach. War es richtig gewesen Amara zu kaufen? Es war eine ganze Menge Geld, die er so ausgegeben hatte, doch er hatte das Geld nicht verloren, sondern nur eingetauscht. Was war schon Geld, wenn es um einen Menschen ging. Er wollte gerade das … Weiterlesen Der Weg einer Münze

Sommer, Sonne, Griechenland …

"... Die Frau drehte sich um und ging los, um am Strand nach anderen Menschen zu suchen, die ja sicher auch auf dieser Insel lebten. Vielleicht gab es auch eine Taverne hier. Das Geld und den Ausweis hatte sie vorsorglich im Brustbeutel um den Hals gehabt. Alles andere trieb jetzt irgend-wo im Meer. Jasmin setzte … Weiterlesen Sommer, Sonne, Griechenland …

Liebe hilft der Seele

"... Luisa blieb stehen „Speed Dating?“ „Na ja. Du musst nicht müssen. Wenn einer dabei ist, der dir gefällt. Gut! Wenn nicht, ist es ein Training.“ entgegnete Marion „Wirst du dabei sein?“ fragte Luisa, noch zweifelnd, und die Freundin nickte. Schon waren sie in Luisas Wohnung und nun überlegten sie, was sie wohl anziehen sollte. … Weiterlesen Liebe hilft der Seele

Ein Mitsommerfest der Tiere

"... Sören hatte sich mit ein paar anderen Elchen unterhalten und kam dann zur Mitte zurück, wo ihn Gismo fragte „Warum ist das denn so, dass ihr euch alle so gut vertragt?“ „Das liegt am Zauber des Festes“, begann Sören „Zur Zeit des Mittsommerfestes herrscht Frieden unter den Tieren. Niemand darf jemanden anderes etwas tun. … Weiterlesen Ein Mitsommerfest der Tiere