„Kleine Freunde“

Janas Buchkaleidoskop

Ich kramte soeben in alten Fotos und erfreute mich wieder an diesen kleinen Freunden, welche einst meinen Weg kreuzten, auf die eine oder andere Weise, jedoch aus keinem Tierpark oder Tiergehege, sondern einfach frei, irgendwo in Sachsen. 

Zu einigen gibt es auch etwas von mir zu sagen, so zum Beispiel finden sich Geschichten im Buch „Himmelblau und Sonnenreich“ von der blauen Libelle und der Eidechse wieder.  Durch den schwarzen Schwan wurde ich einst inspiriert eine Geschichte zu schreiben, welche im Buch „Im Land unter dem Regenbogen“ ein zu Hause gefunden hat und natürlich auch das Buch „Freddy und seine Geschichten“ das Buch-Cover ziert das Foto mit der Amsel im rot-blühenden Bäumchen.

Hieran erinnere ich mich immer noch sehr gut. In einem Schlosspark ging ich spazieren und als ich zurück zum Parkplatz ging, kam ich an dem Bäumchen vorbei. Zuvor jedoch, sah ich die Amsel auf einer Wiese rechts neben mir…

Ursprünglichen Post anzeigen 110 weitere Wörter

„Gedichte unterm Weihnachtsbaum“

Janas Buchkaleidoskop

„Engelszwirn“

Nachgehen einem Gefühl, neugierig doch leise klopft es an.
Nichts erwartend jedoch hoffend, das es uns führen wird in Liebe.
Hindurch durch eine Zeit der Veränderung, hinein in ein neues Empfinden im Hier.
Gefühle wandeln sich wie Eisperlen im Sonnenlicht.
Offen ist nun die Tür durch welche wir gehen.
Dürfen staunen so wie einst als Kinder und wünschen uns das es ewiglich so bliebe.

Mehr zum Buch, auch weitere Leseproben gern unter  http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/51.htm

*

„Stille Momente“

Es waren die stillen Stunden, in denen ich zu mir fand,
weit ab vom Trubel der schnelllebigen Zeit.
Es waren die liebevollen Momente an mich selbst,
die mich meine Seele fühlen lassen haben.
Es waren die guten Gedanken
die sich im Kerzenschein noch erhellten,
um meinen Glauben an mich selbst zu stärken.
Es sind noch immer die stillen Stunden,
in denen ich immer wieder zu mir zurückfinden darf.

Mehr zum Buch, auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 76 weitere Wörter

„Winterzeit-Märchenzeit“

Janas Buchkaleidoskop

In der kälteren Jahreszeit hören und lesen wir sie wohl öfter, die Märchen und Geschichten. Sie erzählen von Königen, Prinzen und Prinzessinnen, Zwergen, Tieren, Burgen und Schlössern und vielem mehr. Acht verschiedene Geschichten möchte ich hier kurz vorstellen und so verschieden sie auch sein mögen, sie sind aus Liebe gewebt.

„Winterzauber“ 

http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/61.html

Klappentext:
Winterzauber. Ein Buch mit zauberhaften Geschichten, auch über die Weihnachtszeit.
„Eine besondere Begegnung“ Janik und sein Vater wandern in die Berge und
bekommen dort besonderen Besuch von Olfred.

„Eugen und Mattes, mitten im süßen Brei“ Zwei Freunde finden sich auf einmal
mitten im Märchen des süßen Breis wieder. Doch werden sie wieder in die reale Welt
zurück finden?

„Mein Gott Moritz“ Der kleine Moritz bringt seine Familie ein wenig aus der Fassung und doch wird er geliebt.

*

„Blanchefleur“ 

http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/59.html

Klappentext:
Heilicia, eine von sieben Hexenschwestern erwartet in einer Vollmondnacht ihren ersten Nachkömmling. Doch sie…

Ursprünglichen Post anzeigen 514 weitere Wörter