Mein Buch „Im Schatten des Regenbogens“ ist jetzt auch als eBook erschienen

"… Das Getreide befand sich endlich in der Scheune und damit war Zeit zum Verschnaufen. Gisela hatte mit zunehmender Sorge bemerkt, wie sich sowohl Kaspar als auch Barbara veränderten. Bei Barbara konnte sie es ja noch auf die schwere und ungewohnte Arbeit schieben, aber bei ihrem Bruder?In der Woche, die sie die Felder abgeerntet hatten, … Weiterlesen Mein Buch „Im Schatten des Regenbogens“ ist jetzt auch als eBook erschienen

Meine historische Geschichte „Im Schatten des Regenbogens“ ist jetzt als Buch erschienen

"… Das Getreide befand sich endlich in der Scheune und damit war Zeit zum Verschnaufen. Gisela hatte mit zunehmender Sorge bemerkt, wie sich sowohl Kaspar als auch Barbara veränderten. Bei Barbara konnte sie es ja noch auf die schwere und ungewohnte Arbeit schieben, aber bei ihrem Bruder?In der Woche, die sie die Felder abgeerntet hatten, … Weiterlesen Meine historische Geschichte „Im Schatten des Regenbogens“ ist jetzt als Buch erschienen

„Die Bruderschaft des Regenbogens“

"... Die Bäume schienen auf ihn zuzukommen. Wie Hände griffen die Zweige nach ihm. Der Mönch lief durch den dunklen Wald, nein, er lief nicht, er rannte. Wer war hinter ihm her? Aus der Finsternis sah er eine dunkle Gestalt auf sich zukommen, im Mondlicht blitzte eine Klinge auf. Der Mönch riss die Arme zum … Weiterlesen „Die Bruderschaft des Regenbogens“

„Die Bruderschaft des Regenbogens“

"... Die Bäume schienen auf ihn zuzukommen. Wie Hände griffen die Zweige nach ihm. Der Mönch lief durch den dunklen Wald, nein, er lief nicht, er rannte. Wer war hinter ihm her? Aus der Finsternis sah er eine dunkle Gestalt auf sich zukommen, im Mondlicht blitzte eine Klinge auf. Der Mönch riss die Arme zum … Weiterlesen „Die Bruderschaft des Regenbogens“

„Die Bruderschaft des Regenbogens“

"... Die Bäume schienen auf ihn zuzukommen. Wie Hände griffen die Zweige nach ihm. Der Mönch lief durch den dunklen Wald, nein, er lief nicht, er rannte. Wer war hinter ihm her? Aus der Finsternis sah er eine dunkle Gestalt auf sich zukommen, im Mondlicht blitzte eine Klinge auf. Der Mönch riss die Arme zum … Weiterlesen „Die Bruderschaft des Regenbogens“

„Die Bruderschaft des Regenbogens“

"... Die Bäume schienen auf ihn zuzukommen. Wie Hände griffen die Zweige nach ihm. Der Mönch lief durch den dunklen Wald, nein, er lief nicht, er rannte. Wer war hinter ihm her? Aus der Finsternis sah er eine dunkle Gestalt auf sich zukommen, im Mondlicht blitzte eine Klinge auf. Der Mönch riss die Arme zum … Weiterlesen „Die Bruderschaft des Regenbogens“

„Die Bruderschaft des Regenbogens“

"... Die Bäume schienen auf ihn zuzukommen. Wie Hände griffen die Zweige nach ihm. Der Mönch lief durch den dunklen Wald, nein, er lief nicht, er rannte. Wer war hinter ihm her? Aus der Finsternis sah er eine dunkle Gestalt auf sich zukommen, im Mondlicht blitzte eine Klinge auf. Der Mönch riss die Arme zum … Weiterlesen „Die Bruderschaft des Regenbogens“