„Schrittweise“

Janas Buchkaleidoskop

werbung schrittweise

Wenn im Haus der Hoffnung alles erblüht,
auch wenn sich manch Dorn zeigen möchte,
wächst der Glaube im Gefühl, es könnte gelingen.
Wenn im Haus des Glaubens alles erblüht,
ist für manch Dorn kein Platz, und das Gefühl es könnte gelingen, ist groß.
Wenn im Haus der Liebe alles blüht, gibt es keine Hoffnung und keinen Glauben, denn allein die Liebe ist größer als alles andere.
Im Gefühl ist sie pures Glück, sie fürchtet kein Ende.
Denn die Liebe hört nie auf.

       Weitere Leseproben und mehr zum Buch gern unter         http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/68.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s