Auf dem Weg zu den Sternen

„…  Ein Geräusch am Ende der Schlucht riss Gismo aus dem Halbschlaf. Neben sich schlief Dorian immer noch. Gismo legte seine Pfote vorsichtig auf Dorians Kopf. Dieser zuckte kurz zusammen, dann war auch er wach. Den Weg herunterkam Max mit einem Beutel in der Hand. Die beiden Kater beobachteten jede seiner Bewegungen. Er packte seinen Beutel aus und stellte zwei große braune Flaschen auf den Tisch und danach legte er den Beutel beiseite. Er wand sich wieder den Flaschen zu und schob eine in die Mitte des Tisches.
Bei dieser Flasche schraubte er dann den Deckel ab, holte etwas aus seiner Tasche und warf es in die Flasche, danach sprang er schnell hinter einen großen Busch. In der Flasche begann es zu brodeln und mit einem zischen schoss eine riesige Fontäne meterhoch in den Himmel bevor der braune Schaum auf den Tisch und die Umgebung klatschte. Ein Teil davon hatte Max hinter dem Busch getroffen der schreiend zum Ende der Schlucht rannte, eine braune Spur hinter sich herziehend.
Gismo und Dorian schauten sich an. „Was war das denn?“ fragte Dorian. „Da muss man ja vorsichtig sein. Das geht bestimmt nicht so leicht aus dem Fell heraus.“ antwortete Gismo. Zusammen gingen sie vorsichtig zum Tisch hinüber. Max hatte die zweite Flasche und den Beutel in seiner Eile liegen lassen. Die beiden Kater gingen um den Tisch und schauten sich alles von jeder Seite aus an. „Max hat da was hineingeworfen. Hast du gesehen was es war?“ fragte Dorian. Gismo schüttelte den Kopf und schaute sich um. An der Stelle wo Max vorhin stand, lag etwas Papier im Gras und Gismo versuchte die Schrift zu erkennen. „Das habe ich schon mal bei Giovanni gesehen. Das Papier gehört zu solchen kleinen, runden Bonbons.“ bemerkte Gismo und deutete mit der Pfote auf das Papier am Boden.
…“
Weiter lesen in meinem Kinderbuch „Kater Gismos Flug zu den Sternen mit ISBN 978-3-7357-8170-3Altersempfehlung: 8 – 12 Jahre (als Buch für 5,49 Euro und als E-Book für nur 2,49 Euro)
kater gismos flug zu den sternen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s