„Frauenwege und Hexenpfade“

"... Karola ging kurz in die Hütte und holte einen Becher Wasser, den sie der jungen Frau gab. Nach einem Schluck begann sie zu erzählen „Meine Tante wurde gefangen. Das Kind, bei dessen Geburt sie helfen wollte, ist tot zur Welt gekommen und da wurde sie beschuldigt, es getötet zu haben. Der Dorfmeier hat sie … Weiterlesen „Frauenwege und Hexenpfade“

„Erinnerungsblick“

Janas Buchkaleidoskop

ISBN  978-3-7460-1281-0

„Nichts verliert sich, das wichtig ist.
Nichts bleibt unentschieden was einer Entscheidung bedarf,
nicht im Gehen, auch nicht in der Stille.

Weitere Leseproben und mehr zum Buch gern unter .. http://buchkaleidoskop.reikipraxis-goeritz.de/43.html

Ursprünglichen Post anzeigen